Haltung Und Vorbereitung F R Den Morgen

Zusammenfassung mit angela merkel Nature flow im gespräch mit dialogen b1

Den großen Schaden hat die systemlose Nutzung der Mittel der Chemisierung der landwirtschaftlichen Produktion aufgetragen. Es hat zum Grund der Verschmutzung der Ackerböden, der landwirtschaftlichen Landereien, der Waldungen und ländlich der Zonen gedient.

Andere Massenverletzer sind die Kolchose und die Sowchose, die die eigenmächtige Beute der allgemeinverbreiteten Bodenschätze ohne die Beachtung der Technologie der Beute und die Überarbeitungen die 12 Abfälle und den Konsum führen.

Die Sandsteine, die als Rohstoff für das Erhalten des Schotters auch verwendet werden, lagern gewöhnlich in der Art unter den Sanden, den Tonen und, und haben die kleinen Vorräte, die schlechte Qualität und die Schwierigkeiten mit der Überarbeitung.

Als Quellen der zentralisierten wirtschaftlich-trinkbaren Wasserversorgung werden 1483., in einschl. für die kommunalen Wasserleitungen - 189 verwendet, für amtlich - fehlen 129 Zonen des sanitären Schutzes bei 327. (22 %), in einschl. kommunal - 4,76 %.

Die zusätzliche schädliche Belastung auf das Luftschwimmbad schafft gelegen unweit des Territoriums des Wohngebietes das Lagerhaus "", was mit dem Verbleib im Bestande von den Düngern des Chroms und verbunden ist. Der bedeutende Vertrieb des Chroms in den Böden (bis zu 50-70 Milligramme/zu bedingt seine Fortbewegung in der Nahrungskette: der Boden-Pflanze-Tier der Mensch. So war der erhöhte Inhalt des Chroms in den Äpfeln bemerkt.

Die Forschungen der atmosphärischen Luft führen vor, dass man innerhalb der Stadt zwei grosse Zonen der außerordentlich intensiven Verschmutzung der Atmosphäre wählen kann. Es ist nord-., wo die Niveaus, des Vanadiums, des Chroms, des Nickels, des Kadmiums ständig oder episodisch übertreten, und der zentrale Teil der Stadt, wo die Niveaus und des Nickels auch übertreten. Die übrigen Bezirke der Stadt werden insgesamt mit dem niedrigeren Niveau der Verschmutzung charakterisiert.

Die verhältnismäßig kleine Zahl der Heuernten auf den Erden mit - 4,7 Tausend Hektars (9,4 %) und -1,2 Tausend Hektars (2,4 %). Auf 1,1 Tausend Hektars (2,2 %) ist die gemeinsame Handlung der Wasser- und Winderosion bemerkt. Neben 13,1 Tausend Hektars (26,1 %) der Heuernten sind erosionno-gefährlich.

Gleichzeitig hat der Hauptanteil der eigenen finanziellen Mittel, der früher von den Unternehmen der Volkswirtschaft in den Naturschutzzielen verwendet ist, in Zusammenhang mit der entstehenden Wirtschaftslage in der Republik die Nullbedeutung gewonnen, d.h. die Versorgung der normativen Arbeit, der Wasserreinigungs- und übrigen Naturschutzausrüstung verwirklicht sich nicht.

Das Kupfer, das Chrom, das Vanadium, das Barium, den Nadelwald, das Silber, das Mangan, das Wismut, das Gallium, das Kobalt, werden auch unbedeutend nach der Fläche und nach der Intensität mit den Anomalien charakterisiert, die zu den Nord- und nordwestlichen Teilen der Stadt vorzugsweise verbunden sind.

Die genannten Elemente werden und unbedeutend nach der Fläche von den technogenen Anomalien bemerkt, ihre Anwesenheit zeugt von der bedeutenden "metallischen" Presse auf die Umwelt der Stadt.

Die labormässigen Forschungen des Bodens zeugen von ihrer bedeutenden Verschmutzung wie nach sanitär-chemisch, mikrobiologisch und den Kennziffern ist das Vorhandensein in die Böden der Salze der Schwermetalle in der Konzentration als die Grundtongrößen höher bezeichnet auf die Tendenz der Ansammlung der giftigen Elemente in den Horizont des Bodens auch als die Untersuchung, wird auf der Qualität, in den Auen der Flüsse, besonders die Flüsse Insar widergespiegelt.

Bei der Entwicklung der Steinbrüche wird die Vernichtung der fruchtbaren Schicht der Erde zugelassen, der Bodenschatze infolge der Nichtbefolgung der Technologie der Beute von der Durcharbeitung werden die bedeutenden Waldungen, die Ackerböden zerstört, es werden die bedeutenden Verluste der Bodenschatzes zugelassen, die Flächen der durchgearbeiteten Steinbrüche und der Entwicklung der Erdrutscherscheinungen Auf den produzierten verlorenen Steinbrüchen wird nicht durchgeführt, infolgedessen werden die bedeutenden Flächen der landwirtschaftlichen Aneignung herausgeführt.